Salzgrotte_Xing_Logo_640x480

 

Hypnose in der Münchener Salzgrotte

– Kurzurlaub für Atemwege und Seele oder zur Therapie –

Gönnen Sie sich doch mal einen Kurzurlaub mitten in der Stadt, fühlen Sie sich wie am Meer mit einer Hypnose in der Münchener Salzgrotte –  tief durchatmen und neue Kräfte schöpfen für Körper, Seele und Geist, um den  Anforderungen des Alltags besser gerecht werden zu können.

Aber nicht nur zur Entspannung ist eine Hypnose in der Salzgrotte ein erholsames Erlebnis, auch zur therapeutischen Unterstützung/Begleitung sehr wirksam. In diesem Zusammenhang hervorzuheben sind die Nikotinentwöhnung und die Gewichtsreduktion .

Einerseits erfolgt die Umprogrammierung des Unterbewussten durch die Wirkhypnose, andererseits ist dies verbunden mit dem körperlichen Erleben eines freieren Durchatmens bzw. durch eine innere Reinigung. Dieser doppelte Effekt erhöht die Chance der Nachhaltigkeit der Behandlung.

Weitere Anwendungsgebiete für eine Hypnose in der Salzgrotte

  • Wellness und Regeneration
  • Burnout (psycho-physischer Erschöpfungszustand)
  • Raucherentwöhnung / Gewichtsreduktion
  • Atemwegserkrankungen
  • Asthma
  • Allergien / Hauterkrankungen
  • Unterfunktion der Schilddrüse