engelswesen - regenbogenfarbenFür wen ist Farben-Chromotherapie geeignet?

Grundsätzlich für jeden. Für über 300 Krankheitsbilder wurden von Dinshah Ghadiali persönlich Bestrahlungspläne ausgearbeitete.

Bei über 6000 Praxisstudien konnten Heilerfolge nachgewiesen werden. Auch das Behandlungsregime in unserer Zeit richtet sich weiterhin an den vorgenannten Bestrahlungsplänen aus.

Bei schwerwiegenden Erkrankungen, die in den schulmedizinischen Bereich fallen (z. B. schwere chronisch Erkrankungen), empfiehlt sich eine Rücksprache mit dem behandelnden Arzt bzw. ein gemeinsames Vorgehen, um ein Optimum an Heilungserfolg zu erzielen.

Einfache Durchführung äußerlicher Anwendung durch Bestrahlung des Körpers – innerliche Anwendung durch das Bestrahlen von Wasser mit der Behandlungsfarbe

Farblichttherapie kann sehr gut in Kombination mit anderen Therapieformen der Naturheilkunde wie z. . Homöopathie, Akupunktur, Bachblüten, Schüßlersalzen etc. eingesetzt werden, ebenso als Ergänzung zu  schulmedizinischen Behandlungsmethoden.

Nebenwirkungen sind nicht bekannt.

Auch zur Behandlung von Tieren ist Farblicht bestens geeignet

Die nachgewiesenen Heilerfolge sind Ergebnis von jahrelangen Forschungsarbeiten sowie den Erkenntnissen zahlreicher Versuchsreihen durch renommierte Forscher wie Babbitt, Fraunhofer, Bunsen und Baldwin.

Auch die Verleihung des Nobelpreises in Medizin an den dänischen Arzt Niels Ryberg Finsen für seine Heilerfolge mit Farblicht haben zur weltweiten Anerkennung dieser Behandlungsmethode beigetragen. Ab diesem Zeitpunkt wurde Farblicht zur Heilung von Krankheiten und Störungen in vielen Ländern der Welt eingesetzt.

In meiner Praxis können allerdings nur solche Symptome behandelt werden, die in den Bereich Psychotherapie fallen.