Licht – Lebensgrundlage, Wellness, Therapie, Teil 4

Licht – Lebensgrundlage, Wellness, Therapie, Teil 4

Teil 4 – Von der natürlichen Lichtquelle „Sonne“, über die Kohlenbogenlampe bis hin zur Biophotonenpflaster-Technologie

Wie in Teil 1 dieser Serie beschrieben, wussten bereits die Heilgelehrten der Antike um die heilende Wirkung und ein allgemeines Wohlgefühl des natürlichen Sonnenlichts. Ab etwa 1600, also 100 Jahre nach dem definierten Beginn der Neuzeit, brach auch die Wissenschaft auf hin zu neuen Ufern. Für nicht Astrologie-/ Astronomie-Kundige hier ein kleiner interessanter Querverweis: Wilhelm Herschel, der, wie in Teil 2 beschrieben, 1800 die Infrarot-Wärmebestrahlung entwickelte, hatte nur 18 Jahre zuvor, am 17. März 1781, den Planeten Uranus entdeckt, der als Synonym für Technologie und Wissenschaft steht.

Read more »
Licht – Lebensgrundlage, Wellness, Therapie, Teil 3

Licht – Lebensgrundlage, Wellness, Therapie, Teil 3

Teil 3: Das Licht und der Quantensprung

Die Quanten-Theorie des Lichts – Grundlage der Nachweisbarkeit von Photonen als Licht in unseren Zellen

Anfang des letzten Jahrhunderts hatten Niels Ryberg Finsen (1860-1904) und Dinshah Ghadiali (1873-1966) die Neuzeit in der Lichttherapie eingeläutet. Aber erst mit Albert Einsteins, Max Planck und Alexander Gurwitsch kam der große Durchbruch, der den Weg frei machen sollte zur Photonen-Technologie. Doch bis dahin sollten noch viele Jahrzehnte vergehen.

Read more »
Licht – Lebensgrundlage, Wellness, Therapie, Teil 2

Licht – Lebensgrundlage, Wellness, Therapie, Teil 2

Teil 2: Von der Antike bis zur Neuzeit

Zwar war es vom antiken Sonnenbad bis hin zur modernen Lichttherapie unserer Zeit noch ein langer und forschender Weg. Doch manche Dinge scheinen sich nie zu ändern, zum Beispiel die Aussagen über die Wirksamkeit eines Sonnenbades. So ist von dem römischen Arzt Antyllus (um 100 n. Chr.) überliefert, dass Sonnenlicht (griechisch: „Helios“ = Sonne) ein ideales Mittels sei, „um den Körper zu stärken und zu straffen, die Leistungsfähigkeit zu erhöhen und die Abwehrkräfte zu unterstützen“. Kommt uns das nicht irgendwie bekannt vor?

Wie ging es aber nun weiter? Basierte die Lichttherapie Jahrhunderte lang auf dem natürlichen Sonnenlicht, so kam mit Beginn des Aufklärungszeitalters auch Bewegung in die

Read more »
Licht – Lebensgrundlage, Wellness, Therapie, Teil 1

Licht – Lebensgrundlage, Wellness, Therapie, Teil 1

Teil 1: Licht – Urquell des Lebens

„Licht – für das menschliche Auge sichtbarer Bereich der elektromagnetischen Wellen“ – soweit die naturwissenschaftliche Erklärung. Doch was ist Licht, oder besser: welche Bedeutung hat Licht für uns Menschen und unser Leben? „Und Gott sprach, es werde Licht“ – ein der wohl gesamten Menschheit vertrautes Synonym für die Versinnbildlichung des Anbeginns allen Lebens. Die moderne Kosmologie spricht vom Urknall (aus ur- „zuerst“ und Knall) im Zusammenhang mit dem Beginn des Universums, in dem Mutter Erde beheimatet ist. Doch ganz gleich,

Read more »
Wissen aus der Praxis: Was ist Farben-Chromotherapie n. Dinshah?

Wissen aus der Praxis: Was ist Farben-Chromotherapie n. Dinshah?

Vor einiger Zeit las ich einen Artikel in einer Zeitung, dass ein Münchner Wissenschaftler blaues Licht zur Schmerztherapie eingesetzt hatte, was als große Neuerung in der medizinischen Forschung mit entsprechender Schlagzeile gepriesen wurde. Ich fand es außerordentlich interessant und erfreulich, dass die moderne Schulmedizin mehr und mehr natürliche Therapiemethoden (wieder)entdeckt, dennoch – Lichttherapie ist absolut keine Erfindung moderner Medizin, sondern war bereits zu Beginn des letzten Jahrhunderts ein Thema. Für seine Forschungen und Heilerfolge mit Farblicht hat der dänische Arzt Prof. Niels Ryberg Finsen (1860-1904) 1903, …

Read more »