Der neue Astrolog

Der neue Astrolog

Die neue Ausgabe des ASTROLOG August / September 2016, Nr. 212 Wieder mit vielen interessanten Artikeln wie z. B. … … Die Schweiz feiert den neuen Bahntunnel Nach einer Bauzeit von knapp zwei Jahrzehnten eröffnete die Schweiz am 1. Juni 2016 den längsten […]

Read more »
Louise Huber – mein persönlicher Nachruf

Louise Huber – mein persönlicher Nachruf

Zum Tode von Louise Huber

Louise Huber (1924-2016), die Gründerin des Astrologisch-Psychologischen Instituts in Adliswil b. Zürich, und Mitbegründerin der sog. Huber-Methode (Astrologische Psychologie) hat am 13. Januar 2016 um 12.45 Uhr die Reise in eine andere Welt angetreten. Zusammen mit ihrem Mann Bruno (1931-1999) haben hat sie ab 1953 die Astrologische Psychologie, auch Huber-Methode genannt, entwickelt und 1968 das Astrologisch Psychologische Institut in Adliswil bei Zürich gegründet. Später hat auch beider Sohn Sohn Michael-Alexander maßgeblich an der Fortentwicklung dieser ganzheitlichen Methode der Persönlichkeitsanalyse mitgewirkt.

Read more »
Was ist Astrologische Psychologie?

Was ist Astrologische Psychologie?

Eine tiefen- und entwicklungspsychologische kosmische Symboldeutung

Astrologie als kosmisches Vorhersageinstrument gehört mehr und mehr der Vergangenheit an. Heute wird sie als eine moderne Form der Lebensberatung und Konfliktklärung von vielen beratenden und therapeutischen Berufsgruppen erfolgreich eingesetzt.

Eine besondere Methode der kosmischen Symboldeutung stellt Astrologische Psychologie dar, die sich nicht als Astrologie im herkömmlichen Sinne versteht, sondern als Psychologie in sich selbst.

Read more »
Vor- und geburtliche Prägung in Psychologie und Astrologie

Vor- und geburtliche Prägung in Psychologie und Astrologie

Vor- und geburtliche Prägungen in Psychologie und Astrologie

Wie erlebt ein Kind Schwangerschaft und Geburt?

Vor- und geburtliche Prägung psychologisch

Dass die Prägung und damit Konditionierung eines Menschen nicht erst mit seiner Geburt beginnt, ist in der Psychologie kein Geheimnis mehr, obwohl das ganze Thema auch noch nicht hinlänglich erforscht ist. Angenommen wird, dass Reaktionen und Verhaltensweisen eines Menschen, die sich nicht mit familiären oder sonstigen Milieubedingungen nach der Geburt erklären

Read more »
Das Familienmodell, Teil 6

Das Familienmodell, Teil 6

Das Familienmodell gibt keine Auskunft über die Persönlichkeitsstruktur der Bezugspersonen, sondern darüber, wie das Kind subjektiv diese Personen, aber auch die Beziehung der Bezugspersonen untereinander wahrgenommen hat.
In diesem letzten Teil der Serie geht es um die Beziehung der kindlichen Seele (Mond) zum väterlichen Prinzip (Sonne)

Read more »
Page 1 of 6 123 »